Menu
menu

Minister Willingmann auf Arbeitsbesuch im Müllheizkraftwerk Rothensee

Energieminister Prof. Dr. Armin Willingmann hat am gestrigen Montag das Müllheizkraftwerk (MHKW) im Magdeburger Stadtteil Rothensee besucht. Die Anlage produziert neben Fernwärme und Strom für die Landeshauptstadt künftig auch Prozessdampf für die Industrie. MHKW-Geschäftsführer Rolf Oesterhoff und der Geschäftsführer der Muttergesellschaft EEW Energy from Waste, Bernard  Kemper, berichteten bei einem Rundgang durch die Abfallverbrennungsanlage über die aktuellen Herausforderungen des Unternehmens in Zeiten der Energiekrise.

Kontakt

Ministerium für Ministerium für Wissenschaft,
Energie, Klimaschutz und Umwelt
des Landes Sachsen-Anhalt
Leipziger Straße 58
39112 Magdeburg

Telefon: +49 391 567- 1950
E-Mail: pr(at)mwu.sachsen-anhalt.de

Social Media