Menu
menu

Karriere in der Wasserverwaltung

Der Vorbereitungsdienst im Sinne eines Trainee-Programms

Während Ihrer 18- bzw. 24-monatigen Zusatzausbildung, werden Sie für Ihre spätere Tätigkeit optimal vorbereitet. Den Vorbereitungsdienst können Sie mit einem Trainee-Programm für den technischen Verwaltungsdienst vergleichen.

Sie haben einen erfolgreichen Studienabschluss als

•    Diplom-Ingenieur (FH)
•    Bachelor of Science oder
•    Bachelor of Engineering

... der Fachrichtung

•    Bauingenieurwesen; Umweltingenieurwesen
•    Wasserwirtschaft; Wassertechnologie
•    Umweltsicherung; Ressourcen- und Umweltmanagement oder einer ähnlichen Fachrichtung?

Dann bieten wir Ihnen eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in der Wasserwirtschaftsverwaltung.

Bei uns ...

  • arbeiten Sie in einer modernen, effizienten Umweltverwaltung
  • sind Sie Teil eines qualifizierten Teams
  • können Sie Beruf und Familie problemlos unter einen Hut bringen

Wo wäre mein künftiger Einsatzort?

Der Einsatz kann in jeder fachlich zutreffenden Dienststelle des Geschäftsbereiches erfolgen. Wünsche zum Einsatzort werden aber -soweit möglich- berücksichtigt.Für den Bereich Wasserwirtschaft / Wasserwesen wäre ein Einsatz im Landesbetrieb für Hochwasserschutz (LHW) in Magdeburg oder bei uns im Ministerium für Wissenschaft, Energie, Klimaschutz und Umwelt möglich. Darüber hinaus bietet das Landesverwaltungsamt in Halle (Saale) Einsatzmöglichkeiten für den Bereich Wasserwirtschaft.

Einsatzort am Beispiel Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft Sachsen-Anhalt (LHW)

  • betreuen Sie die Planung, den Bau und die Unterhaltung von Projekten zum Hochwasserschutz
  • sind Sie zuständig für den Grundwasser- und Bodenschutz und für die gute Qualität unserer Gewässer
  • unterstützen Sie die Städte und Gemeinden bei Ihren Aufgaben in der Wasserwirtschaft
  • untersuchen und bewerten Sie Gewässerentwicklungskonzepte

Ausschreibung 2023

Wir suchen zum 01.10.2023 vorbehaltlich der haushaltswirtschaftlichen Voraussetzungen Technische Oberinspektor/in-Anwärter/-innen (m/w/d) und Technische Referendare/-innen (m/w/d) in der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Schwerpunkt Wasserwirtschaft. (Bewerbungsfrist wird voraussichtlich der 31.05.2023)

 

Beispielgebend finden Sie nachstehend die Ausschreibung aus diesem Jahr:

Ausschreibung Vorbereitungsdienst als Technische Oberinspektor/in-Anwärter/-innen Beispiel 2022

Ausschreibung Vorbereitungsdienst als Technische Referendare/-innen Beispiel 2022

 

Die Ausschreibung startet voraussichtlich im Februar 2023.